PVC Gewebedecken Profil – Neuheit – Extrem Flexibel

PVC Gewebedecken Profil – Neuheit – Extrem Flexibel – Noch nicht erhältlich

Einbauanleitung

1

Gewünschte Inselform montieren:

1.1 bei einfachen Inselformen, welche ausschließlich aus Kanten und Ecken bestehen, werden Holzlatten (35×35) zusammengebaut. Gewebedecken
Zur Stabilitätsverbesserung wird bei größeren Inselformen empfohlen, mehrere Stege zwischen den Holzlatten zu befestigen.

1.2 bei Kreisen, Radien und anderen komplexen Gestalten, wird statt der Holzlatten üblicherweise eine Holzplatte in die gewünschte Form gesägt und das Profil außen an die Kontur montiert.

2

2.1 das Gewebedecken Profil wird auf die Holzlatte bzw. –platte gesetzt.
(ACHTUNG: Hierbei auf die richtige Spanndeckenzugrichtung achten!)

2.2 anschließend wird das Profil nach dem Muster (wie auf dem Bild) festgeschraubt.
Dunkle Schraubenköpfe sollten mit weißem Klebeband abgedeckt werden.

2.3 Optional kann ein LED-Leuchtband auf das Profil angebracht werden.

3

3.1 an den Eckstellen der Inselkonstruktion, wird das Profil mit einer Kappsäge im benötigten Winkel und Maß zugeschnitten und jeweils die Schnittstellen an der Kante zusammengeführt.

3.2 an der Ecke wird ein Winkel angeklebt.

 

4

Nun wird die fertige Inselkonstruktion an die gewünschte Position an Decke oder Wand befestigt.

 

5

Im nächsten Schritt wird der Keder samt Spanndecke mit Hilfe des Spanndecken Spachtels in die Kammer geführt.

5.1 zuletzt wird eine Abdeckleiste in die dafür vorgesehene Position gesetzt.

 

 

 

 

Spanndecken Zubehör

 

 

Spanndecken, Hersteller, Produktion