Spanndecken in Deutschland

Dank der Funktionalität, Pflegeleichtigkeit, Haltbarkeit, Umweltfreundlichkeit und der schnellen und sauberen Montage sind Spanndecken die ideale Lösung für den Innenausbau. Warum?

Mit vielfältigen Oberflächen von Spanndecken kann kostengünstig und schnell ein edles und ganz individuelles Raumambiente geschaffen werden. Optimale Lichtverhältnisse können Sie mit unseren Einbauleuchten bzw. Einbaustrahlern oder hochwertigem Sternenhimmel erzielen. Lassen Sie Ihrer Phantasie freien Lauf und verwirklichen Sie sich Ihren Wohntraum.

Spanndecken „Ferico“: Qualität zu erschwinglichen Preisen

Unsere Spanndecken sind staubabweisend, belastbar, hygienisch, feuchtigkeits- und wärmebeständig, schwer entflammbar, geruchsneutral und enthalten keine schädlichen Schadstoffe. 

 

Weitere Vorteile von Spanndecken:

  • Langlebigkeit: Auch mit der Zeit behält die Folie ihre ursprüngliche Eigenschaften, die weder Farbe verliert, Risse bekommt oder vergilbt.
  • Antistatik: Dank einer dünnen Teflonschicht stößt die Spanndecke Staub und Kondensat ab, so dass auf ihr nichts haften bleibt.
  • Zuverlässigkeit: Unsere Produkte erfüllen alle Hygiene- und Feuerschutzanforderungen.
  • Schallisolation: Spanndecken verfügen über schallisolierende Eigenschaften, ohne dabei die Akustik des Raumes zu verschlechtern. 
  • Thermoisolation: Ein Luftpolster, das sich nach der Montage zwischen der Folie und der eigenen Decke bildet, hilft dabei, die Wärme im Raum zu erhalten.
  • Einfache Montage: Die Spanndecken sind leicht und schnell zu montieren, ohne dass dafür Möbel entfernt oder der Raum hinterher gereinigt werden muss.
  • Praktisch: Spanndecken lassen sich, wenn es nötig ist, mühelos wieder abnehmen, um z. B. Arbeiten an der Rohdecke oder Elektrik vorzunehmen. Danach werden sie wieder eingezogen.

 

Herstellung und Montage von Spanndecken

 

Die Installation erfolgt  in drei Phasen:
1 . Zuerst erfolgt ein präzises Aufmaß vor Ort, denn jede Spanndecke ist ein absolutes Einzelstück. Wir beraten Sie gerne bei der vielfältigen Farbauswahl, ob klassisch weiß oder farbig, hochglänzend oder matt, der optischen Gestaltung sind keine Grenzen gesetzt.

2 . Danach erfolgt die Maßanfertigung der Spanndecke in unserem Werk. Die Folie wird mit einem Kunststoffrand „Keder“ versehen. Erwähnenswert ist, dass die Spanndecke bis zu 9% kleiner produziert werden als die tatsächliche Raumgröße es vorgibt.

3.  Zuerst werden Profile an Wand oder Decke angebracht. Die fertige Decke wird von Winkel zu Winkel unter Spannung eingesetzt. Anschließend werden Raum und Spanndecke mit einem Heizgebläse auf 40° C aufgeheizt, damit die Foliendecke geschmeidig wird. Dann spannen die Monteure die Ecken und geraden Seiten mit einem Spezialspachtel ein. Nun können Strahler, indirekte Beleuchtung, Blenden, Brandmelder etc. montiert werden